Login

payment_terminal

Payment Systems

Auf dem Markt wird eine Bandbreite unzähliger Bezahlsysteme angeboten. Hierbei definiert jedoch eine Schnittstelle, die MDB (Multi Drop Bus), den Standard. Diese erlaubt den einheitlichen Anschluss eines Bezahlsystems an einen Rex-Royal Kaffeevollautomaten. Spezifische Bezahlsysteme oder die Anbindung bestehender Leser können mit dieser Schnittstelle umgesetzt werden. Unsere Anbaugehäuse wurden in ihrer Ausführung und Grösse den Anforderungen im Markt angepasst.


Anbau Gehäuse "CC"

Münzwechsler

Die Münzwechsler-Front wurde überarbeitet und bietet nun ebenfalls die Möglichkeit kontaktlose Bezahlsysteme zu integrieren. Dank der kompakten Masse lässt sich der Münzwechsler mit allen Rex-Royal Kaffeemaschinen kombinieren. Ausserdem sorgen die massive Bauweise mit dem Dual-Lock Schliesssystem und die intern separat abgeschlossene Kasse für höchste Sicherheit. Das Gehäuse verfügt nebst dem neuesten MDB-Interface auch über einen Schlüsselschalter für Freibezüge.

CC-L

Das Münzwechslergehäuse befindet sich immer auf der linken Seite der Kaffeemaschine.

payment_cc_overview
MW-L-PAY_S2 Frontal

FLEX-L

S2 FLEX-L Frontal

FLEX-MJP-R

S2 FLEX-MJP-R Frontal

Anbaugehäuse für den flexiblen Einbau von MDB-Kartenlesern und Münzprüfern. Dieser akzeptiert entweder CHF oder EUR und bis zu zwei unterschiedlichen Jeton-Ausführungen. Das Gehäuse kann links oder rechts der Kaffeemaschine angebaut werden und verfügt nebst dem neuesten MDB-Interface auch über einen Schlüsselschalter für Frei-Bezüge.

Anbaugehäuse „Flex“

links wie rechts anbaubar


payment_cust1

Customer specific reader

Flex-L + Kundenspezifische Bezahlsysteme

Das Gehäuse „Flex“ wurde speziell für alle möglichen Varianten und Grössen von Bezahlsystem konstruiert. Die einfache aber massive Frontplatte wird durch Rex-Royal in kürzester Zeit an alle Bezahlsysteme angepasst, so dass diese nur noch eingebaut werden müssen. Die Standard MDB-Schnittstelle ermöglicht ein einfaches Anbinden aller MDB-Bezahlsysteme und verfügt über einen Schlüsselschalter für Frei-Bezüge.

payment_collection

Übersicht der Einbau-Möglichkeiten der jeweiligen Bezahlsysteme in die verfügbaren Gehäuse. Zu jedem Bezahlsystem ist zwingend ein entsprechendes Gehäuse zu definieren. Alle Gehäuse mit einem Münzprüfer sind für CHF und EUR kompatibel. Für Britische Pfund erwähnen/bestellen Sie bitte zusätzlich die Option "Münzprüfer GBP" (Art.-Nr. 140299).

Die von Rex-Royal entwickelte MDB Schnittstelle erlaubt den Anschluss aller gängigen MDB-Zahlungssysteme an eine Rex-Royal Kaffeemaschine. Das MDB-Interface ist bereits in allen Anbaugehäusen standardmässig verbaut. Bei Fällen in welchen das MDB-Interface ohne Anbaugehäuse benötigt wird, kann die Option MDB-Interface einzeln bezogen werden.


Rex-Royal CoffeeCard

Die CoffeeCard ist eine Alternative zu den vielen kostenintensiven kontaktlosen Kartensystemen. Sie bietet den gleichen Komfort eines kontaktlosen Kartensystems, kommt aber ohne Statistiken, Schnittstellen aus und überzeugt durch eine einfache Handhabung.

Die Rex-Royal CoffeeCard wurde exklusiv für die Rex-Royal Vollautomaten konzipiert.

Wer Produkte mit zwei Preisen anbieten möchte, kann das bewährte Rex-Royal CoffeeCard Bezahlsystem mit einem Münzprüfer kombinieren. Zudem kann die CoffeeCard direkt an der Kaffeemaschine mit der Master-Ladekarte oder der praktischen Tischladestation aufgewertet werden. Die CoffeeCard kann zur bargeldlosen Bezahlung der bezogenen Kaffeeprodukten verwendet werden oder als ID-Karte, die den kostenlosen Bezug von Kaffee erlaubt.


Rex-Royal Münz-/Jetonprüfer

Der Münzprüfer ist wohl das bekannteste handelsübliche Bezahlsystem überhaupt und immer noch eine beliebte Alternative zu den Kartensystemen. Er funktioniert mit fast allen Währungen und kann gleichzeitig parallel mit Jetons betrieben werden. Dank dem einfachen Programmierkonzept ist es jederzeit möglich, Münzen zu sperren oder zu aktivieren. Jetons können einfach programmiert werden.
Alle notwendigen Einstellungen, wie beispielsweise Produktpreise, können bequem an der Kaffeemaschine vorgenommen werden. Der Münzprüfer kann dank dem MDB-Interface unkompliziert mit einem beliebigen MDB-Kartenleser oder der CoffeeCard kombiniert werden. Zusätzlich erlaubt der integrierte Schlüsselschalter Produkte für Gratisverkäufe frei zu schalten.

Kontakt